größte anzunehmende unfälle

auch super-GAU's genannt:
der letzte super-GAU war wirklich ein dramatischer. ich habe einen blöden fehler beim großkopierer gemacht und es blieben vier halbbedruckte papiere hängen. zwar kam die kopierbetreuerin, doch wir mussten die duplexeinheit öffnen und man kann sich lebhaft vorstellen, was das bedeutet. tonerstaub en masse, unfixiert halbbedruckte blätter, die ich
eigenhändig wegschmeißen musste. eine brutale art von selbstversuch, aber als sekretärin musste ich das gesicht wahren. nächstes mal bin ich schon
gewappnet. atemstaub-maske, watte in öl getränkt für nasentampons. eine nasen klemme besorge ich noch. und sofort rhinomer zum nachspülen.
ich kann mir nunmal nicht täglich die gefahr eines solchen GAU's leisten!

GAU-raucherlokal
geschäftstermin. vier stunden aushalten, 7 pax am tisch, die nichtrauchen. am nebentisch nur kampfraucher. ich sechs wochen nach nebenhöhlenoperation. ergebnis: vier tage lang schleim und krusten. erste panik tritt auf. da sich sedimentablagerungen an den innenwänden aller nebenhöhlen bilden können. es führt zu schwellung, sekret kann nicht abfließen, bakterienherde entstehen, es beginnt die große irreversible vereiterung. das war mein allerletzter besuch in einem lokal, in einem raucherlokal. auch die mischlokale R/NR sind sinnlos, denn die luft vermischt sich unentwegt!
logo

NeurolinguisticProgramming & Gaslighting vom Ams

Der Werkzeugkoffer des Ams, um Suchenden das Leben möglichst schwer zu machen

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

mär freiwilliger organe
*triggerwarnung* sohn einer deutschen frau verstirbt...
FLESH.MOB - 7. Sep, 21:00
neue visionen zu jonesville...
*triggerwarnung* mit dem stichwort jonesville sind...
FLESH.MOB - 7. Sep, 20:51
themen der runde des...
sowie zoom nummern und daten der monate okt bis feb 19...
Freigewerbler - 7. Sep, 20:41
bei uns ist wieder ein/e...
wir belassen den wirren text mit typos, da sonst eine...
Freigewerbler - 15. Aug, 16:56
einige worte zu
*triggerwarnung* einige worte zu, wie es tatsächlich...
FLESH.MOB - 30. Mai, 00:31

Links

Suche

 

Status

Online seit 6362 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 7. Sep, 21:00

Credits


diversereste
impressum
paranoiaparagraph
personalueberlasser
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren